Pellets kaufen

Cellulose - Lignin

Die Cellulose bildet die Gerüstsubstanz der Pflanzen und ist Grundsubstanz der unverholzten Zellwand. Cellulose ist nicht wasserlöslich, wirkt aber wasseraufnehmend. Cellulose gibt der Biomasse aufgrund ihres molekularen Aufbaus eine hohe Formstabilität. Beim Holz und den meisten anderen biogenen Rohstoffen ist die Zugfestigkeit (Cellulosegehalt) im Mittel doppelt so hoch wie die Druckfestigkeit (Ligningehalt). Der Ligningehalt sorgt für die überaushohe Biegefestigkeit. Cellulosen werden zur Papier- und Dämmstoffherstellung aus Zellstoff und Holzschliff verwendet sowie in der Textil-, Kosmetik- und Lebensmittelindustrie eingesetzt.