Pellets kaufen

Glossar-Artikel G

Großfeuerungsanlagen

Der Begriff Großfeuerungsanlagen umfasst generell alle Feuerungsanlagen mit einer Feuerungswärmeleistung von 50 Megawatt oder mehr. Anders ist dies bei Pelletheizung: Hier spricht man bereits ab einer Leistung von ca. 100 Kilowatt von Großfeuerungsanlagen. Großfeuerungsanlagen größer 50 Megawatt dienen überwiegend der Stromerzeugung in Wärmekraftwerken. Daneben gibt es auch Anlagen, die neben Wärme auch Strom erzeugen. In diesem Fall spricht man von einer Anlage mit Kraft-Wärme-Kopplung (KWK).

GUTcert Zertifizierung 
Energieeffiziente Produktionsprozesse, Betrieb nach ISO 50001

Die ISO (International Organization for Standardization) 500001 ist eine weltweit gültige Norm zur Unterstützung eines systematischen Energiemanagements. Ziel ist die ständige Optimierung und Verbesserung von Produktionsprozessen. Dadurch sollen Energiekosten und CO2-Emissionen verringert werden. Das Energiemanagementsystem trägt damit erheblich zum Umwelt- und Klimaschutz bei. Die Einführung eines Energiemanagementsystems ist freiwillig - es gibt keine gesetzliche Zertifizierungspflicht. wohl und warm ist durch GUTcert zertifiziert.